Schule Kirchbühl Nord Stäfa

Donnerstag

Beim Einstieg am Morgen lernten die Kinder ein paar Schweizer Gerichte mit eigenartigen Namen kennen wie "Zürcher Chatzegschrei", "Basler Laubfrösche", "Vogelheu" oder "Cholera". Durch den Tag konnten sie dann Brot, Butter und Pralinen herstellen und diese natürlich auch probieren. Am Mittag wurden dann noch die am Tag zuvor gebauten Böögge verbrannt.



Donnerstag(57)
Fotos herunterladen