Schule Kirchbühl Nord Stäfa

Sonderpädagogisches Angebot 

Unsere Schule soll ein Ort sein, an dem sich alle Kinder wohl fühlen. Sie sammeln Erfahrungen, lernen gemeinsam und werden bestmöglich gefördert.

 

Schülerinnen und Schüler mit besonderem Förderbedarf werden grundsätzlich in der Regelklasse unterstützt.

 

Zusätzliche Massnahmen setzen in der Regel eine Abklärung durch eine Fachperson und eine Bewilligung der Schulleitung, allenfalls der Schulpflege voraus. Wichtig dabei ist die Zusammenarbeit mit Eltern, Bezugs-, Lehr- und weiteren Fachpersonen. Die Finanzierung übernimmt die Schule Stäfa.

 

Angebote:

  • Integrierte Förderung (IF)
  • Deutsch als Zweitsprache (DaZ)
  • Logopädie
  • Kleinklasse
  • Einschulungsklasse
  • Begabtenförderung
  • Psychomotorik